Über André Brückner

André Brückner

studierte Ökonomie, Pädagogik und Philosophie in Würzburg und Augsburg. Seit 1996 freiberuflich mit Webseiten befasst. Zwischenzeitlich als Programmierer, Trainer und Teamleiter in einer internationalen IT-Firma tätig. Nach einer Familienpause seit 2014 in Berlin als Freelancer für alles Technische rund um WordPress unterwegs.

Mehr Informationen unter:
https://www.xing.com/profile/Andre_Brueckner

TichyPress

Im sogenannten WordPress-Ökosystem geben sich Dienstleister gerne Namen in Kombination
mit „WP“ oder „Press“, etwa „UupsPress“, „WPtothemoon“ oder „PressSack“ (alle fiktiv) – soweit zum „Press“ in TichyPress.

„Tichy“ ist nun ein geläufiger polnischer Nachname. Der polnische
Science-Fiction-Autor Stanislaw Lem, in meinen Augen der beste
überhaupt, veröffentlichte die „Sterntagebücher“ mit den Aufzeichnungen
des Raumfahrers Ijon Tichy [sic!]. Ijon Tichy erzählt darin von seinen
Reisen, bei denen er absurde, surrealistische Abenteuer unerschrocken
und stoisch bewältigt. Ein bis zur Ausgelassenheit verwegener Typ (frei
nach Nietzsche). Das finde ich noch immer vorbildlich (wenn auch
unerreicht) für meine Unternehmungen und aus dem Arbeitstitel wurde mit
der Zeit eine Firmierung.

Siehe auch:
https://de.wikipedia.org/wiki/Stanisław_Lem
https://de.wikipedia.org/wiki/Sterntagebücher
https://de.wikipedia.org/wiki/Ijon_Tichy:_Raumpilot